• © firstflight - fotolia.com
  • © firstflight - fotolia.com
  • © firstflight - fotolia.com

IDW Podcasts

Die nachfolgenden Podcasts vermitteln das Wichtigste in Kürze zu einem Thema. Sie geben Ihnen einen Überblick zu speziellen Angelegenheiten.

Wo steht Deutschland beim Thema Nachhaltigkeit?

Das Thema Nachhaltigkeit hat sich aus der Nische hin zum Mainstream entwickelt. Die Weltklimakonferenz, die nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen und die CSR-Berichtspflicht für große Unternehmen machen deutlich, welch hoher Stellenwert der nachhaltigen Entwicklung von Unternehmen bereits jetzt zukommt.

Allerdings ist die CO2-Bilanz der deutschen Wirtschaft in den vergangenen Jahren nicht besser geworden, und die Bundesregierung verfehlt fast die Hälfte ihrer selbstgesteckten Ziele, sagt die Vorsitzende des Nachhaltigkeitsrates, Marlehn Thieme. Im Podcast gibt sie einen Überblick über aktuelle Entwicklungen in Deutschland und erläutert, wie der Deutsche Nachhaltigkeitskodex mittelständische Unternehmen beim Aufbau ihres Nachhaltigkeitsmanagements unterstützen kann. Das Interview führt Dr. Henrik Solmecke, Fachreferent und Leiter Aus- und Fortbildung beim IDW.

↓ Podcast ansehen

Das neue Datenschutzrecht

Der Datenschutz ist derzeit in aller Munde. Ab Mai 2018 gilt ein neues Datenschutzrecht. In vielen Fachnachrichten wird auf Risiken und Nebenwirkungen des neuen Rechts hingewiesen. Was Wirtschaftsprüfer jetzt beachten müssen, erläutert Dr. Sebastian Kuck, Syndikus-RA und Fachreferent für Recht beim IDW im Gespräch mit StB Dr. Britta van den Eynden, Geschäftsführerin des IDW Verlags.

↓ Podcast ansehen

HGB-Bilanzierung von Software und von Herstellungskosten

In dem Podcast werden die zentralen Änderungen zweier Stellungnahmen zur Rechnungslegung vorgestellt, die der Hauptfachausschuss des IDW punktuell überarbeitet hat: Zum einen geht es um die handelsbilanzielle Erfassung entgeltlich erworbener Software beim Anwender (IDW RS HFA 11), zum anderen um die Bestimmung der handelsrechtlichen Herstellungskosten (IDW RS HFA 31).

Felix Weiser, Fachreferent beim IDW, erläutert, was sich konkret geändert hat und für die Abschlüsse welcher Geschäftsjahre die Neuerungen erstmals anzuwenden sind. Das Interview führt Dr. Britta van den Eynden, Geschäftsführerin des IDW Verlags.

↓ Podcast ansehen

Nichtfinanzielle Berichterstattung

Das Thema der nichtfinanziellen Berichterstattung fehlt momentan auf so gut wie keiner Agenda. Der Podcast informiert Sie kurz und knapp über die wichtigsten Aspekte.

Dr. Matthias Schmidt, CSR-Experte im IDW, geht im Interview mit Dr. Daniel P. Siegel, Fachreferent beim IDW, u.a. auf die verschiedenen Berichtsalternativen ein sowie auf die Frage der Ausstrahlung auf nicht berichtspflichtige Unternehmen. Im Podcast erfahren Sie auch, wie das IDW Wirtschaftsprüfer im Umgang mit der nichtfinanziellen Berichterstattung unterstützt.

↓Podcast ansehen

Neuer Zinssatz bei Pensionsrückstellungen

Die Bewertungsparameter für Pensionsrückstellungen wurden angepasst. Damit trägt der Gesetzgeber der Niedrigzinssituation Rechnung.

In dem Podcast erläutert Prof. Dr. Bernd Stibi, Fachleiter Rechnungslegung und Prüfung beim IDW, im Gespräch mit Dr. Henrik Solmecke, Fachreferent beim IDW, die neue Rechtslage und gibt einen Überblick über die Anwendungsfragen, die sich daraus ergeben.

Podcast ansehen

Neuregelungen des BilRUG

Dieser Video-Podcast des IDW bietet einen kompakten Überblick über die wesentlichen Änderungen durch das Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz.

Dr. Henrik Solmecke, StB, Fachreferent im IDW, spricht mit Barbara Reitmeier, WP StB, Vorsitzende des IDW Arbeitskreises HGB-Rechnungslegung. Sie beleuchten dabei unter anderem die Neudefinition der Umsatzerlöse.

Podcast ansehen